Home  •  Impressum  •  Sitemap

Rundfunk


Rundfunkwellen sind elektromagnetische Wellen einer bestimmten Frequenz oder Wellenlänge. Die einzelnen Bereiche sind in der Tabelle unten angegeben. Zuerst wird eine Trägerfrequenz erzeugt, auf die das Nutzsignal, also Sprache oder Musik, aufmoduliert wird.



Bereich Frequenzbereich Modulation
VLF (Längstwellen) bis 30 kHz AM
LW (Langwellen) 30 - 300 kHz AM
MW (Mittelwellen) 300 - 3.000 kHz AM
KW (Kurzwellen) 3 MHz - 30 MHz AM
UKW (Ultrakurzwellen) 30 - 300 MHz FM


heischberg02.jpg

Der Sendeturm am Heischberg in Kronshagen bei Kiel


Bitte beachten Sie unbedingt die Warnhinweise!

© Copyright: 2005-2017 Mario Lehwald
www.hobby-bastelecke.de