Home  •  Impressum  •  Sitemap

Grundschaltungen


In der Elektronik gibt es eine Reihe von Grundschaltungen, auf denen vieles aufbaut. Verstärker, Konstantstromquellen, Spannungsteiler oder Schmitt-Trigger sind bekannte Beispiele.



Hinweis

Ich habe hier oft Beispielschaltungen ohne Angabe von Bauteilwerten eingefügt, die nur das Prinzip verdeutlichen sollen, z. B. bei der Darlingtonstufe:


darlington.gif

Prinzip eines Wechselspannungsverstärkers in Darlingtonschaltung


Einige Male habe ich Anfragen bekommen, was man da jetzt für Widerstände einbauen muß. Die Antwort dazu lautet: Das kann man so pauschal nicht sagen!

Leider machen es sich da manche Leute einfach zu leicht. Zuerst sollte man sich überhaupt klar darüber sein, was man mit dieser Schaltung machen bzw. verstärken will! Die ersten Fragen wären z. B. von welcher Art ist das Eingangssignal und wie groß ist seine Spannung? Weiterhin braucht man den Stromverstärkungsfaktor der benutzten Transistoren (in deren Kennlinien nachsehen). Mit dem Eingangsspannungsteiler wird der gewünschte Basisstrom eingestellt und mit dem Kollektorwiderstand der gewünschte Kollektorstrom. Verstärker entwickeln ist eine nicht ganz einfache Sache, die auch schon tiefer gehende Kenntnisse in der Elektronik voraussetzt.

Wer etwas also nur etwas Just for Fun aufbauen will, sollte dazu lieber eine fertig dimensionierte Schaltung nehmen! Fertige Grundschaltungen, die ich für irgendwelche Zwecke angepasst habe, gibt es z. B. bei den Bastelprojekten!


Bitte beachten Sie die Hinweise zur Seite!

© Copyright: 2005-2014 Mario Lehwald
www.hobby-bastelecke.de